Sonntag, 20. Oktober 2013

Eine erbsige Überraschung

Juhu, bis jetzt hatten wir einen Traumstart in einen trockenen und sonnigen Herbst. Und das, obwohl  Herbst und Winter nicht zu meinen Lieblingsjahreszeiten gehören (bin eben ein Sommerkind). Und dennoch freue ich mich auf einem Kontinent zu Leben, der uns alle vier Jahreszeiten wiederbringt (OK, machmal wird der Frühling auch Übersprungen und wir landen direkt im Sommer).
Mit den sonnigen Oktober Tagen lässt sich noch so einiges unternehmen. Ein Ausflug mit dem Fahrrad, ein Spaziergang durch den Wald oder eine Geocaching Tour, mir fällt so vieles ein, was ich dieses Jahr noch unternehmen möchte.


Dabei darf auch ein Herbst Picknick nicht fehlen. Mit einer heißen Suppe und eine warme Wolldecke ist man bestens ausgestattet. Die Suppe transportiert man am einfachsten in einer Thermoskanne. Sie hält die Suppe warm und nimmt beim Tragen im Rucksack oder Tasche nicht viel Platz ein. Eine Wolldecke wärmt beim Sitzen, um einer Blasenentzündung zu entgehen.

Bei mir gab es diesmal eine Erbsen Minz Suppe mit Kokosmilch. Die Zubereitung geht ganz schnell und man benötigt nur wenige Zutaten.


Zutaten für 2 Personen

1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
400 ml Gemüsebrühe
200 Kokosmilch
300 g TK Erbsen
8-10 Minzblätter
Salz und Pfeffer


Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Beides in etwas Butter oder Öl in einem Topf glasig anbraten. Die TK Erbsen hinzufügen und weiter anschwitzen. Mit Gemüsebrühe und Kokosmilch ablöschen und aufkochen. Die Suppe 5 Minuten köcheln lassen und gehackte Minze dazugeben. Mit einem Pürierstab fein pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Zum Knabbern für die Suppe und zwischendurch gab es noch ein paar Crissini. Ich mag es, sie in die Suppe zu tunken oder mit Parmaschinken umwickelt zu genießen. So ging ein sonniger Herbsttag mit einer netten Runde Geocachen zu Ende.


Wie genießt Du den goldenen Oktober und warst Du schon mal Geocachen?

Babsi

Kommentare:

  1. Deine Bilder machen richtig Lust auf Herbst :)
    Und ja, ich geocache schon voll lange :) Aber allein macht es einfach nicht so Spaß :/
    Aber wenn meine Freundin mich besuchen kommt, machen wir das immer voll gerne! Die ist Cacherfreak!

    Liebste Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen
  2. Schöner Blog!
    Mache auf meinem Blog gerade eine Blogvorstellung. Villeicht hast du ja Lust mit zu machen? Schau einfach mal vorbei :)

    http://marakssn.blogspot.de/2013/10/blogvorstellung.html

    AntwortenLöschen
  3. Das Kastanien-Herz-Foto ist ja genial!! :)

    AntwortenLöschen