Samstag, 22. Dezember 2012

Wild Hibiscus

Bei besonderen Anlässen möchte ich meiner Familie und Freunden etwas ausgefallenes zum Trinken anbieten. Dabei bin ich auf Hibiscusblüten in Sirup gestoßen. Kaufen kann man sie in gut sortieren Supermärkten wie Real, Rewe, Edeka, ... und findet sie im Spirituosenregal.

Einfach eine Hibiscusblüte in ein Sekt- oder Champagnerglas setzen und mit Sekt, Prosecco oder Champagner aufgießen. Wer es etwas süßer mag, fügt noch ein wenig Sirup (aus dem Glas mit den Blüten) oder Cème de Cassis dazu. Bei Kindern oder Erwachsenen, die keinen Alkohol mögen, sollte man den Alkohol gegen Zitronenlimonade oder Mineralwasser ersetzen.

Mit diesem Aperitif wirst Du Deine Lieben in jedem Fall beeindrucken und kannst auf ein schönes Weihnachtsfest oder elegant zu Silvester anstoßen. Die Blüte selbst ist essbar, schmeckt meiner Meinung nach aber nur süß nach Sirup (mein Mann mag sie nicht, daher hat er ohne Blüte mit mir angestoßen).


Wünsche Dir und Deiner Familie eine schöne Weihnachtszeit mit viel guten Essen, netten Gesprächen in einer  gemütlichen Atmosphäre.

Alles Liebe
Babsi





Kommentare:

  1. Hab ich noch nie im Leben gesehen, sieht aber hochinteressant aus. Im Rewe sagst Du? Muss ich echt mal Ausschau halten. Dir auch ein wunderschönes Weihnachtsfest. Liebe Grüße, Nadine
    PS. Mit der braunen Treppe hast Du aber gut aufgepasst ;O).

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch! (Und gegen ein Glas Champagner ist nie etwas einzuwenden ;)
    P.S. - Du wirst lachen, doch ich war kaum beim Shopping. Ich finde Singapur unendlich teuer. Zudem gibt es nicht wirklich viel Innovatives. Insofern wundert es mich, wo die Stadt ihren guten Shoppingruf her hat.
    Ich würde gerne mehr über sie schreiben, doch leider sind die Quellen etwas dürftig. Ich muss mal ein wenig stöbern, vielleicht findet sich ja noch was.
    Liebe Grüße und fröhliche Weihnachten!

    AntwortenLöschen